ZenVirus & ZenSleep

Du benötigst hin und wieder Erholung. Achte auf deinen Schlaf-Level und vermeide es, dich von Zombies kratzen zu lassen!

Sleep

In der Regel dauert es 2 bis 3 Stunden (Echtzeit), bis du erschöpft bist. Wie in der Realität auch, wirken sich deine Handlungen auf deinen Erschöpfungszustand aus.

Schnelles Gehen, Schwimmen, Sprinten, Springen oder z. B. das Tragen schwerer Dinge verschlechtern deinen Zustand um bis zu 20 %.

Fällt deine Anzeige auf unter 10 % besteht die Gefahr, dass du bewusstlos wirst. Bei 0 % schläfst du sofort ein!

Doch wie genau kannst du dich erholen?

Ganz einfach. Schlafen! Ab hier wird es interessant…

Wie schlafe ich?

Schlafen kannst du zu jeder Tageszeit. In der Nacht, die von 20 Uhr bis 6 Uhr (Spielzeit) andauert, schläfst du am besten.

Lege dich über dein Aktionsmenü schlafen.

Mit der Standard Tastaturbelegung ist das die Taste „.“ (Punkt), dann wählst du „Posen“ und „hinlegen“.

Es besteht auch die Möglichkeit dir diese Aktion auf eine Taste deiner Wahl zu legen.

Achtung!

Bei Betten gibt es die Aktion „schlafen“/“sleep“. Diese Funktion sorgt nicht dafür, dass du dich erholst.

Wie schläft es sich am besten?

Schlaf ist nicht gleich Schlaf! Schläfst du im Freien, ohne eine Wärmequelle, besteht das Risiko eines grippalen Infekts. Außerdem kann das Schlafen im Freien schnell zu einer Gefahr werden!

Am effektivsten schläfst du trocken in deiner Base, bzw. in einem Haus, mit einer Wärmequelle! Das Lagerfeuer muss sich im Umkreis von 3 Metern befinden.

Maximale Erholung

Folgende Erholungszustände kannst du erreichen:

Am Tag:

  • Feuchte Kleidung: 40 %
  • Ohne Feuer: 50 %
  • Im Bett: 60 %
  • Im Zelt: 60 % (ausgenommen Autozelt)
  • Mit Feuer: 75 %

In der Nacht:

  • Feuchte Kleidung: 75 %
  • Im Zelt: 75 % (ausgenommen Autozelt)
  • Ohne Feuer: 80 %
  • Im Bett: 100 %
  • Mit Feuer: 100 %

Chemische Einwirkungen

Nicht immer kannst du dich auf das natürliche Verhalten verlassen, besonders dann nicht, wenn es schnell gehen muss.

Durch die Einnahme folgender Mittel verringerst du deinen Erschöpfungszustand:

  • Spite: 10 %
  • Fronta: 15 %
  • Pipsi: 20 %
  • Cola: 25 %
  • Epinephrin (Adrenalin): 50 %
  • Stimulations Spritze: 100 %

Durch die Einnahme folgender Mittel erhöhst du deinen Erschöpfungszustand:

  • Morphine: 20 %
  • PO-X Stift: 100 %
  • Schlaf Spritze: 100 %

Virus

Zur Zeit nicht aktiv 

Chernarus ist voller Gefahren und eine davon lauert überall. Die Zombies! Zum normalen DayZ Gesundheitssystem sind die Zombies mit einem übertragbaren Virus infiziert. Kurz gesagt, vermeide es dich zu oft schlagen oder kratzen zu lassen. Außerdem gibt es einige unter ihnen, bei denen das Virus ausgeprägter und gefährlicher ist. Nur keine Panik! Mit dem Virus durchläufst du mehrere Stufen und in den meisten bist du heilbar, später mehr dazu.

Doch wie merkst du, dass du infiziert bist und in welcher Stufe du dich derzeit befindest?

Stufe 0

Es gibt noch keine Symptome. Du bist mit der gleichzeitigen Einnahme von Tetracyclin und Multivitamin Tabletten heilbar.

Stufe 1 (10 %)

Dein Verstand beginnt dir einen Streich zu spielen, denn die Halluzinationen beginnen. Du bist dir nicht mehr sicher, ob in deiner Nähe tatsächlich Schritte waren, ein Zombie auf dich zu läuft oder jemand einen Baum umgestürzt hat. Die Wahrscheinlichkeit, dass du Blut spuckst, steigt.

Stufe 2 (25 %)

Das Blut läuft in deine Augen, deine Sicht wird rosa und mit zunehmender Stufe rötlicher und schlechter. Du bist nun nicht mehr mit dem Cocktail aus Tetracyclin und Multivitaminen heilbar.

Stufe 3 (50 %)

Du spuckst vermehrt Blut und deine Sicht verschwimmt. Die Schmerzen beginnen und die Halluzinationen werden häufiger.

Stufe 4 (75 %)

Es geht dir immer schlechter. Deine Hände fangen beim Zielen an zu zittern und die Anzahl der Schreie werden mehr. Du weißt nicht mehr ob hinter dir ein Zombie oder nur dein eigener Schatten steht.

Stufe 5 (90 %)

Das Ende naht, denn du bist nicht mehr heilbar. Nicht einmal die Zombies zeigen Interesse an dir. Dein Körper, dein Fleisch, ist verdorben und du entwickelst blutige Flecken auf der Haut. Du kannst nun mit den Untoten wandern und bist einer von ihnen!

Stufe 6 (99 %)

Du weißt nicht, ob du lachen oder schreien sollst. Fakt ist: Du klingst wie die Zombies! Dein Gesundheitszustand verschlechtert sich und du spuckst Blut. Du kannst dich mit einer endlosen Anzahl an Blutbeuteln und Verbänden am Leben halten, doch was soll das bringen!? Beende es einfach.

Zum Beginn der Apokalypse gab es Ärzte und Wissenschaftler, die nach einem Heilmittel für Infizierte suchten. Es gibt Berichte und alte lückenhafte Aufzeichnungen. In diesen steht, dass du vom Beginn der Infektion bis zum .. Ende .. ungefähr 3 Stunden (Echtzeit) Zeit hast. Einige experimentierten mit allem herum und fanden heraus, dass du im Anfangsstadium sogar Menschenfleisch essen könntest, um das Virus zu heilen, aber wo solle man das heutzutage herbekommen?! Naja, die Methode zeigte jedenfalls Erfolge, doch bei Überlebenden, die nur eine normale Infektion hatten oder zu viel davon aßen, ging es nach hinten los. Sie bekamen Kuru – eine unheilbare Krankheit. Einige Lebensmittel hingegen zeigten einen entgegengesetzten Effekt und die Menschen infizierten sich, ohne einem Zombie begegnet zu sein.

In diesen Aufzeichnungen ist ebenfalls von Antikörpern die Rede. Du hast die Möglichkeit sie herzustellen, sofern du folgende Gegenstände besitzt und kombinierst. Doch die Gegenstände sind selten und wertvoll, außerdem schwindet die Wahrscheinlichkeit auf Heilung mit zunehmender Stufe.

  • Mikroskope
  • 9V Batterie
  • Petrischale
  • Voller Blutbeutel
  • Ein intaktes Gehirn eines Zombies
  • Leere Spritze